Hundebereich

Bewundern Sie die berühmten Bernhardiner vom Grossen Sankt-Bernhard

Täglich im Barryland

Seien Sie dabei, wenn die Hunde der Fondation Barry gefüttert und gestriegelt werden; schauen Sie den Bernhardinern beim Spielen oder Ausruhen zu; schmunzeln Sie über die Freude der Barrys, wenn diese zum Spazieren abgeholt werden.

Barrys live

Beobachten Sie die Bernhardiner live über Webcams, die im Barryland und in der Zuchtstätte der Fondation Barry installiert sind. Mehrmals pro Jahr kommen bei uns Welpen zur Welt. Wir gewähren Ihnen einen einzigartigen Blick in die Welpenbox, um den kleinen Fellknäueln beim Aufwachsen zuzusehen.

Welpen

Die Welpen von Edène, die am 31. Juli geboren wurden, sind bis zum 9. Oktober 2022 im Barryland. Ihre Mahlzeiten werden täglich um 13.30 Uhr serviert.

Vier- bis fünfmal pro Jahr haben wir in der Fondation Barry Welpen: Deren 4-wöchiger Aufenthalt im Barryland wird jeweils auf unserer Webseite und auf unseren social media Kanälen angekündigt. Zu diesen Zeiten lohnt sich der Besuch im Barryland noch mehr als sonst.

Es ist immer rührend, diesen noch ungeschickten, verspielten, verschlafenen und gefrässigen Fellknäuel zuzusehen, begleitet von ihrer oft beschützenden Mutter. Aus Rücksicht auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der jungen Bernhardiner ist Streicheln und Berühren untersagt.

ANDERE AKTIVITÄTEN

Verbringen Sie einen besonderen Moment mit unseren Bernhardinerhunden, indem Sie sie auf einer Wanderung begleiten.

Neben Plüsch-Barrys, die Sie mit nach Hause nehmen können, finden Sie in unserem Souvenirladen auch Filme, Bücher…

Das Team des Restaurant «Café de Barry» freut sich, Sie begrüssen zu dürfen.

Die Bernhardiner des Grossen Sankt-Bernhard können auf eine lange Geschichte zurückblicken, die es im Barryland zu entdecken gibt.

Seien Sie dabei, wenn die Hunde der Fondation Barry gefüttert und gebürstet werden.