Auslandschweizer-Kongress 2022 in Lugano

Die Fondation Barry war am 98. Auslandschweizer-Kongress vertreten, der am 19. und 20. August in Lugano stattfand. Ein Team der Fondation Barry informierte die Kongressteilnehmer über den Auftrag der Stiftung und ihre Zukunftspläne, während die Besucher unsere vier Bernhardiner bewundern und sich mit einem Hund fotografieren lassen konnten. Als echte Stars des Kongresses erhielten unsere Bernhardiner sogar Besuch von Bundespräsident Ignazio Cassis.

Andere Neuigkeiten
299852274_10160193980348762_790747568267461438_n (1)

Auslandschweizer-Kongress 2022 in Lugano

Die Fondation Barry war am 98. Auslandschweizer-Kongress vertreten, der am 19. und 20. August in Lugano stattfand. Ein...
Nichée M_Edène_31.07.2022 (1)

Bernhardinerhündin «Edène» bekam erstmals Nachwuchs

Die Bernhardinerhündin «Edène du Grand St. Bernard» erlebte am 31. Juli 2022 ihren ersten Wurf: In der Fondation...
petits-animaux-barryland_web-3

Kaninchen und Meerschweinchen: neue kleine Bewohner im Barryland!

Das Barryland hat seit einigen Tagen neue Bewohner. Fünf Kaninchen und vier Meerschweinchen sind in ihr neues Zuhause...
Documents
Tags

Kontakt Medien

Madeleine Wagner, Projektleiterin Kommunikation

Newsletters

Erfahren Sie regelmässig das Neueste aus dem Barryland.